Wildtierhandel

Koalition will Schutz von Wildtieren verbessern

Die große Koalition aus CDU/CSU und SPD plant den Schutz von Wildtieren zu verbessern. Insbesondere sollen Privathaltung und Handel von exotischen Wildtieren reglementiert werden. In dem Entwurf des Koalitionsvertrages heißt es: „Wir verbessern den Wildtierschutz und...

Würgeschlangen – die unterschätzte Gefahr

Seit Jahren boomt der Handel mit exotischen Haustieren. Beliebt sind unter anderem Würgeschlangen. Welche Gefahr von den Tieren ausgeht, wird von Halter und Züchtern immer wieder verharmlost. Dabei können ausgewachsene Tiere nicht nur Menschen erwürgen, sie tun es...

A Far Cry from Nature

A Far Cry from Nature

Die englische Tierschutzorganisation "APA" (Animal Protection Agency) hat auf der wohl weltweit größten Exotenbörse, der "Terraristika" in Hamm (Deutschland), recherchiert. Der Film "A Far Cry from Nature" dokumentiert die Umstände, die die Tierschützer in Hamm...

Chronik der Vorkommnisse mit exotischen Haustieren

Chronik der Vorkommnisse mit exotischen Haustieren

Immer mehr Deutsche wollen sich durch die Haltung eines exotischen und oftmals auch gefährlichen Haustiers profilieren. Verantwortungsgefühl für das Tier und unbeteiligte Dritte scheint dabei vielen zu fehlen. Immer öfter werden ausgesetze oder verlorene exotische...

Verbotene Souvenirs

Tausende deutsche Touristen endet der Urlaub alljährlich mit einem bösen Erwachen. Ihre exotischen Andenken und Geschenke werden vom Zoll beschlagnahmt, da sie aus geschützten Tier- oder Pflanzenarten hergestellt sind. Den ertappten Urlaubern drohen...

Newsletter 12.09.2021

Newsletter 12.09.2021

In zwei Wochen wird ein neuer Bundestag gewählt. Damit werden die Weichen für die Tier- und Artenschutzpolitik der nächsten Jahre gestellt. Und zwar nicht nur für uns hier in Deutschland, auch für viele Abkommen auf europäischer und internationaler Ebene ist diese...

mehr lesen

Aktiv werden

Helfen Sie uns, den Tieren zu helfen. Unterstützen Sie die Arbeit von animal public aktiv.

Weiter »

Infomaterial

Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial zu.

Bestellformular »

Wolfsabschüsse in Niedersachsen

Wolfsabschüsse in Niedersachsen

Natur- und Tierschutzorganisationen fordern konstruktiven Dialog 29.04.2021 - Innerhalb weniger Wochen wurden in Niedersachsen vier junge Wolfsfähen erschossen. Abschussgenehmigungen vom zuständigen Umweltministerium lagen vor, allerdings für ganz andere Tiere. Ende...