Die englische Tierschutzorganisation „APA“ (Animal Protection Agency) hat auf der wohl weltweit größten Exotenbörse, der „Terraristika“ in Hamm (Deutschland), recherchiert. Der Film „A Far Cry from Nature“ dokumentiert die Umstände, die die Tierschützer in Hamm vorgefunden haben: nicht artgerechte Behältnisse, gestresste Tiere, rücksichtsloser Umgang, die Gefahr der Übertragung von Krankheiten zwischen Tierarten und auf den Menschen.

Pin It on Pinterest

Share This

Setzen Sie sich für die Rechte der Wildtiere ein!

Mit unserem Newsletter sind sie ganz nah dran an unseren Themen!

Jetzt Newsletter abonnieren!