Jetzt den Tieren helfen!

Petition: Die EU braucht eine Positivliste

Petition: Die EU braucht eine Positivliste

In Europa werden über 200 Millionen Haustiere gehalten. Darunter Millionen Wildtiere, denn in Deutschland und fast allen anderen europäischen Ländern ist es vollkommen legal, Klammeraffen, einen Serval oder gar ein Krokodil zuhause zu halten. Dabei ist eine artgerechte Haltung dieser Tiere im heimischen Hobbykeller schlichtweg nicht möglich. Gemeinsam mit vielen anderen Tierschutzorganisationen fordern wir daher die Einführung einer europäischen Positivliste, die regelt, welche Tiere in Privathaushalten gehalten werden dürfen.

mehr lesen
Kritik an Reform des Bundesjagdgesetzes

Kritik an Reform des Bundesjagdgesetzes

Ein breites Bündnis von Tier- und Naturschutzorganisationen lehnt den vorliegenden Entwurf zur Novellierung des Bundesjagdgesetzes ab. Aus Sicht der Verbände ist der Entwurf in vielen Punkten tierschutz- und wildtierfeindlich. Das geht aus einer gemeinsamen...

mehr lesen
Stellungnahme zur geplanten Zirkusverordnung

Stellungnahme zur geplanten Zirkusverordnung

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat am 19.11.2020 einen Verordnungsentwurf zu Wildtieren im Zirkus vorgestellt. Geplant ist ein Verbot des Mitführens einiger weniger Wildtierarten, nämlich von Elefanten, Großbären, Primaten, Giraffen, Nashörnern...

mehr lesen

3 Tage vorher

Mal was schönes zum Wochenende. Eine Kamera ist besser als ein Gewehr. ... Mehr lesenSee Less
Auf facebook ansehen

4 Wochen vorher

Gemeinsam mit zahlreichen anderen Natur- & Tierschutzorganisationen fordern wir die Parteien zur #Bundestagswahl auf, die Einfuhr von Jagdtrophäen geschützter Tierarten & Angebote von Trophäen-Jagdreisen zu verbieten.#BanTrophyHunting#Großwildjagd#WorthMoreAlive👉https://animal-public.de/ap-aktiv/… ... Mehr lesenSee Less
Auf facebook ansehen
Newsletter 23.05.2021

Newsletter 23.05.2021

In dieser Woche verkündete der Zoo Krefeld, die Schimpansen Bally und Limbo behalten zu wollen. Die beiden Menschenaffen waren vor rund eineinhalb Jahren die einzigen Überlebenden, als in der Silvesternacht das Affenhaus des Zoos auf die Grundmauern niederbrannte....

mehr lesen

Aktiv werden

Helfen Sie uns, den Tieren zu helfen. Unterstützen Sie die Arbeit von animal public aktiv.

Weiter »

Infomaterial

Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial zu.

Bestellformular »

Wolfsabschüsse in Niedersachsen

Wolfsabschüsse in Niedersachsen

Natur- und Tierschutzorganisationen fordern konstruktiven Dialog 29.04.2021 - Innerhalb weniger Wochen wurden in Niedersachsen vier junge Wolfsfähen erschossen. Abschussgenehmigungen vom zuständigen Umweltministerium lagen vor, allerdings für ganz andere Tiere. Ende...

Kinderseite

Hier kannst Du mehr über Wildtiere erfahren und wie man sie schützen kann.Zur Kinderseite

Mitglied von