Jetzt den Tieren helfen!

Die grausame Jagd auf Kängurus

Die grausame Jagd auf Kängurus

Millionenfaches Abschlachten von Australiens Wappentier  Bei den verheerenden Buschbränden in Australien wurden etwa drei Milliarden Tiere von den Feuern vertrieben oder getötet. Die Brände haben auch die Kängurupopulationen stark getroffen. Dennoch werden...

mehr lesen

1 Woche vorher

Die FDP Fraktion in Thüringen fragt sich, ob die Bürger für oder gegen den Abschuss der Wölfin von Ohrdruf sind. Bitte geht auf die Seite der FDP und helft ihr da weiter...Abschießen oder nicht? Wenn es um die Wölfin von Ohrdruf geht, legt sich die Landesregierung nicht fest. Angesichts einer Klage von Naturschützern zog das Land jetzt unmittelbar vor dem Gerichtstermin die erteilte Abschussgenehmigung zurück.Zugleich ließ das Umweltministerium wissen, dass diese Entscheidung zu einem späteren Zeitpunkt erneut geprüft werde. Der Streit um die Ohrdrufer Wölfin dauert bereits sieben Jahren an.Was meint Ihr? Sollte ein Abschuss erlaubt sein? ... Mehr lesenSee Less
Auf facebook ansehen

2 Wochen vorher

Unfassbare Aufnahmen von der Tötung einer Hauskatze durch drei Jäger. Leider kein Einzelfall. Jedes Jahr fallen hunderttausende Hauskatzen Jägern zu Opfer. ... Mehr lesenSee Less
Auf facebook ansehen
Newsletter 13.12.2020

Newsletter 13.12.2020

Diese Zahl ist kaum zu begreifen: über 90 Millionen Kängurus wurden in den letzten 30 Jahren in Australien von Jägern getötet. Mittlerweile geht die Zahl der Kängurus in weiten Gebieten zurück. Doch die Jagd geht ungehemmt weiter. Jeden Monat fallen rund 100.000...

mehr lesen

Aktiv werden

Helfen Sie uns, den Tieren zu helfen. Unterstützen Sie die Arbeit von animal public aktiv.

Weiter »

Infomaterial

Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial zu.

Bestellformular »

Kinderseite

Hier kannst Du mehr über Wildtiere erfahren und wie man sie schützen kann.Zur Kinderseite

Mitglied von

Setzen Sie sich für die Rechte der Wildtiere ein!

Mit unserem Newsletter sind sie ganz nah dran an unseren Themen!

Jetzt Newsletter abonnieren!