Infotexte

Zootierhaltung

Zootierhaltung

Wenn man in der Stadt lebt, dann sieht man nur wenig von der Natur. Stattdessen sind überall Häuser, Straßen und viel Lärm. Das hat auch schon die Menschen vor 200 Jahren gestört und daher haben sie zoologische Gärten gegründet. Dort kann man im Grünen spazieren...

Wildtiere im Zirkus

Wildtiere im Zirkus

Vor etwa 250 Jahren wurden die ersten Zirkusunternehmen gegründet. Akrobaten, Magier, Clowns und Kunstreiter zeigten dort ihr Können. Viele Jahre später begannen die Zirkusunternehmen auch wilde Tiere, die man in Afrika oder Asien gefangen hatte, vorzuführen....

Exotenbörsen – Tiere als Wühltischware

Exotenbörsen – Tiere als Wühltischware

Elf Uhr morgens in Hamm Westfalen. Stimmengewirr schlägt mir entgegen, als ich die Zentralhallen betrete. Hunderte Menschen unterhalten sich lebhaft, stehen dicht gedrängt um Verkaufsstände herum. Die Luft ist stickig. Auf den ersten Blick sind nur Köpfe und Rücken...

Newsletter 14.02.2021

Newsletter 14.02.2021

Man mag es kaum glauben, in Deutschland und fast allen anderen europäischen Ländern ist es vollkommen legal exotische Wildtiere, wie Klammeraffen, einen Serval oder gar ein Krokodil zuhause zu halten. Tatsächlich werden in Europa Millionen Wildtiere von Privatpersonen...

mehr lesen

Aktiv werden

Helfen Sie uns, den Tieren zu helfen. Unterstützen Sie die Arbeit von animal public aktiv.

Weiter »

Infomaterial

Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial zu.

Bestellformular »

Setzen Sie sich für die Rechte der Wildtiere ein!

Mit unserem Newsletter sind sie ganz nah dran an unseren Themen!

Jetzt Newsletter abonnieren!