Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe von der grausamen Treibjagd
auf Delfine und kleine Wale in Japan erfahren und bin zutiefst
schockiert. Die Brutalität mit der die hoch entwickelten,
sensiblen Tiere in Ihrem Land zu Tausenden ermordet werden ist durch
nichts zu rechtfertigen. Weder durch Tradition noch durch
Nahrungsgewinnung.

Im 21. Jahrhundert gibt es in einer
Industrienation wie Japan andere Wege der Nahrungsgewinnung als
anachronistische Massaker an Meeressäugern.

Das Argument, die Tötung von
Delfinen sei japanische Tradition, ist aus meiner Sicht haltlos. Eine
Tradition die mit Todesangst, Leiden und Schmerzen einhergeht ist
überholt.

Ich möchte Sie bitten die Tötung
der Delfine endgültig zu stoppen.

Mit freundlichen Grüßen

Pin It on Pinterest

Share This

Setzen Sie sich für die Rechte der Wildtiere ein!

Mit unserem Newsletter sind sie ganz nah dran an unseren Themen!

Jetzt Newsletter abonnieren!