Delfinpate werden


banner-delfin-paten

Unterstützen Sie uns im Kampf für eine Welt ohne Delfinarien.

In Urlaubsregionen in aller Welt boomt das Geschäft mit gefangenen Delfinen. Der Familie entrissen, ihrer Freiheit beraubt, fristen die Tiere ein elendes Dasein in winzigen Betonbecken, dazu gezwungen mit zahlenden Touristen zu schwimmen, für Fotos herzuhalten oder alberne Kunststücke vorzuführen. Auch in Deutschland werden noch immer Delfine in Zoos gefangen gehalten. animal public e.V. setzt sich für ein ein Ende der Haltung von Delfinen in Gefangenschaft ein. Unterstützen Sie uns mit einer Projektpatenschaft im Kampf für eine Welt ohne Delfinarien.

 

Das macht animal public:
animal public e.V. betreibt intensive Lobbyarbeit, auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene, um den Interessen der Delfine Gehör zu verschaffen. Zudem betreiben wir Aufklärungsarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, denn nur wenn sich mit den intelligenten Meeressäugern kein Geld mehr verdienen lässt, wird ihr Leiden ein Ende haben.

delfin-urkunde-fuer-internet

Als Pate helfen Sie uns:

  • die Interessen der Tiere auf allen politischen Ebenen zu artikulieren
  • die Öffentlichkeit über das Leiden der Tiere aufzuklären
  • hinter den Kulissen zu recherchieren
  • uns international mit anderen Tierschutzvereinen zu vernetzen, damit wir der weltweit operierenden Delfinarienindustrie die Stirn bieten können

Ihre Vorteile:

  • Sie erhalten eine persönliche Delfin-Patenschaftsurkunde
  • Die Patenschaft kann steuerlich geltend gemacht werden
  • Sie können die Patenschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen

Jetzt Delfinpate werden

    Newsletter 15.11.2020

    Newsletter 15.11.2020

    In Dänemark hat man diese Woche mit der Massentötung von 17 Millionen Nerzen begonnen. Wie zuvor in Spanien, den Niederlanden und den USA hatten sich einige Tiere bei Menschen mit Sars-CoV-2 infiziert. Das Virus mutierte daraufhin und über 200 Menschen infizierten...

    mehr lesen

    Aktiv werden

    Helfen Sie uns, den Tieren zu helfen. Unterstützen Sie die Arbeit von animal public aktiv.

    Weiter »

    Infomaterial

    Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial zu.

    Bestellformular »

    Setzen Sie sich für die Rechte der Wildtiere ein!

    Mit unserem Newsletter sind sie ganz nah dran an unseren Themen!

    Jetzt Newsletter abonnieren!