Newsletter 25.04.2021

Newsletter 25.04.2021

Gemeinsam mit acht weiteren Tierschutzorganisationen haben wir anlässlich der diesjährigen Bundestagswahl die Kampagne „stopkilling – Keine Jagd ohne vernünftigen Grund“ ins Leben gerufen. Unsere Forderung: das Tierschutzrecht muss auch für Jäger gelten! Mit...
Keine Jagd ohne vernünftigen Grund

Keine Jagd ohne vernünftigen Grund

Hier Petition unterzeichnen: Keine Jagd ohne vernünftigen Grund Erschossen und weggeworfen In Deutschland ist der Tierschutz als Staatsziel im Grundgesetz verankert. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen. Die Jagd an...
Newsletter 11.04.2021

Newsletter 11.04.2021

In dieser Woche wurde in Niedersachsen erneut ein Wolf erschossen, das dritte Tier in nur zwei Monaten. Dabei sind Wölfe nach nationalem und internationalem Recht streng geschützt.Dennoch hat Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) Ausnahmegenehmigungen zur...
Newsletter 28.03.2021

Newsletter 28.03.2021

Vor über einem Jahr, in der Silvesternacht 2019/2020 brannte das Affenhaus des Krefelder Zoos bis auf die Grundmauern nieder. Über 50 Tiere starben in den Flammen, nur zwei Schimpansen überlebten. Bally, ein Wildfang aus Sierra Leone, die der Zoo 1975 im Alter von nur...