15.04.2009 – Bayerns Umweltminister Söder will Zam Donnerstag im Zoo Nürnberg über den Fortschritt des Bauprojekts Delphin-Lagune informieren.  Bis Juni 2011 soll nach Angaben des Tiergartens die Lagune fertiggestellt sein. Die Kosten belaufen sich auf mindestens 24 Millionen Euro. Söder lobte die Delphin-Lagune schon vor seinem Besuch: «Hier wird auf vorbildliche Art der natürliche Lebensraum der Delfine nachempfunden.»
animal public kritisierte diese Aussage Söders. Den Besuchern soll in Nürnberg ein natürlicher Lebensraum vorgegaukelt werden. In Wahrheit ist die Anlage in Nürnberg weit davon entfernt. Zudem befürchtet animal public, dass in der Zukunft neue Wildtiere gefangen werden, um die Bestände zu erhalten. Denn die Zuchtbilanz in Nürnberg ist verheerend. Seit 1971 sind in Nürnberg 30 Delfine gestorben. Binnen rund drei Jahren gab es dort sieben tote Delfinbabys.

Mehr Informationen zum Thema Delfinhaltung

Setzen Sie sich für die Rechte der Wildtiere ein!

Mit unserem Newsletter sind sie ganz nah dran an unseren Themen!

Jetzt Newsletter abonnieren!