Newsletter 06.05.2018

Newsletter 06.05.2018

Seit knapp 10 Monaten hat das Land Nordrhein-Westfalen eine neue Landesregierung, bestehend aus CDU und FDP. Dass diese dem Tierschutz keinen hohen Stellenwert beimisst, wurde schon im Koalitionsvertrag deutlich, in dem sie ankündigte, die in der letzten...
Newsletter 25.03.2018

Newsletter 25.03.2018

Diese Woche hat der Tod eines einzelnen Tieres weltweit für Schlagzeilen gesorgt. Im Wildtierreservat Ol Pejeta in Kenia starb Sudan, das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn der Welt. In freier Natur gilt das Nördliche Breitmaulnashorn bereits seit 2008 als...
Newsletter 28.01.2018

Newsletter 28.01.2018

Seit Wochen sorgt die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest in Osteuropa hierzulande für Schlagzeilen. Um eine Ausbreitung der Seuche zu verhindern, fordert der Bauernverband vorsorglich 70% aller Wildscheine abzuschießen, selbst Muttertiere und ihre Jungen. Auch...
Newsletter 14.01.2018

Newsletter 14.01.2018

Jedes Jahr werden offiziellen Angaben zufolge in Deutschland rund eine halbe Millionen Füchse von Jägern getötet; mit allen Mitteln. Fuchswelpen werden beim Verlassen des elterlichen Baus in Fallen gefangen und dann erschlagen oder erschossen; erwachsene Füchse werden...
Newsletter 31.12.2017

Newsletter 31.12.2017

In wenigen Stunden geht das Jahr 2017 zu Ende, der richtige Zeitpunkt um einen Blick zurückzuwerfen und Bilanz zu ziehen. Keine gute, denn viel hat sich für die Tiere in diesem Jahr nicht verbessert. Ein wesentlicher Grund dafür waren die Wahlen, in vier Bundesländern...
Newsletter 17.12.2017

Newsletter 17.12.2017

Wie Ihnen sicher auch schon aufgefallen ist, sieht man mittlerweile wieder deutlich mehr Menschen die echte Pelze tragen, als noch vor wenigen Jahren. Tatsächlich hat sich der Umsatz der Pelzindustrie in den letzten Jahren verdreifacht. Grund dafür sind die beliebten...

Pin It on Pinterest