Bundesrat stimmt für Wildtierverbot im Zirkus!

Am 25.11.2011 hat der Bundesrat erneut für ein Verbot der Haltung bestimmter Wildtierarten im Zirkus, insbesondere Affen, Elefanten, Bären, Nashörner, Flusspferde und Giraffen gestimmt. Bereits 2003 forderte der Bundesrat die Bundesregierung auf ein entsprechendes Gesetz zu erlassen. Bislang wurde diese jedoch nicht aktiv. Stattdessen wurde lediglich ein Zirkusregister eingeführt, um Tierhaltungsmissstände zu dokumentieren. Den Tieren half dies nicht. Jetzt ist es an Ministerin Aigner endlich zu handeln und das Leid der Wildtiere im Zirkus zu beenden.

Bitte unterstützen Sie die Forderung von animal public nach einem Wildtierverbot in Zirkusbetrieben und schicken Sie eine Protestpostkarte an Verbraucherschutzministerin Aigner. Postkarten können Sie hier bestellen.

Diese Seite teilen.Share on Facebook