Österreich: Wildtierverbot im Zirkus bleibt

Österreich: Wildtierverbot im Zirkus bleibt

Der österreichische Verfassungsgerichtshof (VfGH) hat in seiner jüngsten Session entschieden, dass das für Zirkusse bestehende Wildtierverbot nicht verfassungswidrig ist und damit aufrecht bleibt. Mit dem neuen Tierschutzgesetz wurde 2005 der Auftritt von Wildtieren...
Weihnachtsspende für animal public

Weihnachtsspende für animal public

Die Tierschutzorganisation aktion tier e.V. überreicht dieses Jahr im Advent jeden Tag eine Förderscheck an insgesamt 24 deutsche Tier- oder Artenschutzorganisation. Damit fördert der bundesweit tätige Verband den lokalen Tier- und Artenschutz. Am 21.12.2011 erhielt...
Krefeld verbietet Reptilienbörsen

Krefeld verbietet Reptilienbörsen

Krefelds Oberbürgermeister Gregor Kathstede (CDU) hat angeordnet, dass die Krefelder Stadtverwaltung keine städtischen Räume mehr für sogenannte „Reptilienbörsen“ zur Verfügung stellt. Zuletzt hatte es 2009 eine solche Börse im Seidenweberhaus gegeben. Die...
Bremen: Auftrittsverbot für Wildtierzirkusse

Bremen: Auftrittsverbot für Wildtierzirkusse

Zirkusunternehmen dürfen künftig nicht mehr in Bremen gastieren, wenn sie bestimmte Wildtiere im Programm präsentieren wollen. Da eine artgerechte Haltung von Wildtieren im Zirkus nicht möglich ist, hat sich die Stadtbürgerschaft mit den Stimmen von Grünen, SPD und...

Pin It on Pinterest