Archive for August 2008

Umsetzung der EU-Zoorichtlinie in Landesrecht

Mittwoch, 20. August 2008

Baden-Württemberg / NatSchG BW
Bayern / BayNatSchG
Berlin / NatSchGBln
Brandenburg / BbgNatSchG
Bremen / BremNatSchG
Hamburg / HmbNatSchG
Hessen / HeNatG
Mecklenburg-Vorpommern / ZooG M-V
Niedersachsen / NNatSchG
Nordrhein-Westfalen / LG NRW
Rheinland-Pfalz / RP LPflG
Saarland / SNG
Sachsen / SächsNatSchG
Sachsen-Anhalt / NatSchG LSA
Schleswig-Holstein / LNatSchG Sch.-H.
Thüringen / ThürNatG

Diese Seite teilen.Share on Facebook

Dokumentation über das Nürnberger Delfinarium

Freitag, 15. August 2008

Der Tierrechtler Frank Albrecht hat unter dem Titel „Was Sie schon immer (nicht) wissen wollten! – Nürnberger Delphinarium“, eine kritische Dokumentation über die Haltung von Delfinen im Nürnberger Tiergarten veröffentlicht. Unter anderem beleuchtet er Dressur, Todesfälle, Gefährlichkeit, Therapie, Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Delfine im fränkischen Tiergarten.Die Dokumentation ist eine Gegenschrift zu den bunten Zoobroschüren, die dem Besucher eine heile Tierwelt hinter Zoogittern vorgaukeln.  „Zoos vermitteln meist ein unkritisches Bild der Delfinhaltung in Gefangenschaft. Besucher von Delfinshows werden oft falsch und unzureichende über die Haltung informiert. Ihnen werden sehr oft einige wichtige Fakten verschwiegen.“, so Albrecht. „Genau diese andere Seite habe ich versucht offen zu legen und zu analysieren, um einen anderen, kritischeren, Blickwinkel zu schaffen.“

Die Dokumentation ist neuer explosiver Zündstoff in der Diskussion um die Delphinlagune und Delphinhaltung in Nürnberg. Albrecht wirft Fragen auf, die nicht nur provozierend, sondern auch höchst brisant sind:

Ist eine Delphintherapie gefährlich für die Gesundheit der Delphine und Kinder?
Werden Gesundheitsfaktoren vom Tiergarten verheimlicht?
Ist die neue Lagune eine Verbesserung für die Delphine?
Müssen Delphine für Delphinshow hungern?

„Diese brisanten Fragen darf und kann man, gerade auf politischer Ebene, nicht mehr ignorieren. Sie müssen endlich offen diskutiert werden. Der Tiergarten und die Stadt als Träger, müssen jetzt all ihre internen Akten (ausführlichen Obduktionsberichte) über die Gesundheit der Delfine endlich der Öffentlichkeit zugänglich machen.“, fordert Frank Albrecht .

Frank Albrecht (2008): „Was Sie schon immer (nicht) wissen wollten! – Nürnberger Delphinarium“     (pdf Download)

 

 

Diese Seite teilen.Share on Facebook

Füllanzeigen

Mittwoch, 13. August 2008

Helfen Sie animal public den Tieren zu helfen!
Als gemeinnützige Organisation sind wir auf die Unterstützung von Presse und Verlagen angewiesen. Über die kostenfreie Veröffentlichung einer unserer Füllanzeigen freuen wir uns sehr.
Sie unterstützen uns damit über das Leid von Wildtieren in Gefangenschaft aufzuklären und neue Förderer zu gewinnen.

(mehr …)

Diese Seite teilen.Share on Facebook